Sonntag, 2. August 2015

Baldrian (Valeriana officinalis)

Als Heilmittel werden die getrockneten unterirdischen Teile der Pflanze (Valerianae radix) verwendet. Wirksame Inhaltsstoffe der Baldrianwurzel sind unter anderem ätherisches Öl, das für den charakteristischen Geruch des Wurzelstocks verantwortlich ist, und Alkaloide. Die Baldrianwurzel ist eines der meist genutzten pflanzlichen Beruhigungsmittel. Baldrian wird bei Unruhezuständen, nervös bedingten Einschlafstörungen und vegetativen Beschwerden eingesetzt und ist Bestandteil zahlreicher Fertigarzneipräparate und Teemischungen. Baldrian wird seit der Antike als Heilpflanze geschätzt, daher existieren für Baldrian zahlreiche Namen. Im Plattdeutschen heißt er z.B. Bullerjahn. Der Gattungsname Valeriana kommt ist Latein und bedeutet gesund, stark oder wert sein.


Baldrian (Valeriana officinalis)  Blattgold Dr.Becker ®

Baldrian (Valeriana officinalis)  Blattgold Dr.Becker ®


Baldrian (Valeriana officinalis)  Blattgold Dr.Becker ®


Diese Posts könnten Sie auch interressieren:


13 März 2012
Extrakte aus den Wurzeln von Baldrian (Valeriana officinalis) werden häufig zur Verbesserung des Einschlafens eingesetzt. Der Wirkungseintritt erfolgt nicht sofort nach der ersten Einnahme, sondern dauert bis zu 3 Wochen.

05 Feb. 2013
Pflanzliche Beruhigungsmittel wirken im Vergleich zu synthetischen Pharmaka relativ mild. Sie führen weder zur Gewöhnung noch zu Abhängigkeit. Eine wahrnehmbare Wirkung tritt bei Johanniskraut und Baldrian erst nach ...


16 März 2015
Wer ein Burnout hat, hat vielleicht das Gefühl, die tägliche Arbeit sei ein Fass ohne Boden. Ein sprichwörtliches Danaidenfass zu füllen ist eine mühsame, nutzlose und frustrierende Arbeit ohne Ergebnis. Die Danaiden ...

04 Apr. 2012
Arbeitsbedingter Stress und Burnout sind von zunehmender Bedeutung.[1] Eine Einordnung des Burnout in die auch in Deutschland verbindliche Kategorisierung und Klassifikation von Erkrankungen der WHO ist bisher nicht ...

27 Sept. 2014
Das Ziel einer Pilotstude war es ätherisches Öl und Aromatherapie auf die Wirksamkeit bei Burnout zu testen. Zur Aromatherapie verwendete man ätherisches Öl in einer Mischung aus Pfefferminze, Basilikum und Immortelle ...

10 Feb. 2015
Zu starke geistige und körperliche Anspannung wird durch das Umschalten auf Ruhe vermieden und Erschöpfungszustände wie Burnout werden umgangen. Die Konzentrations- und Leistungsfahigkeit nimmt zu.
01 Juli 2015
Burnout-und-was-man-selbst-dagegen-tun-kann · Autogenenes-Training-was-und-für-wen? Wie-Aromatherapie-vor-Burnout-schützt. Quellen: 1J Ethnopharmacol. 2013 Jun 21;148(1):332-6. doi: 10.1016/j.jep.2013.03.071.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen